Im Allgemeinen werden in Mecklenburg-Vorpommern keine fünften Klassen mehr am Gymnasium gebildet. In Anerkennung des besonderen Förderbedarfes für hoch begabte Schülerinnen und Schüler hat unser Land jedoch für diese Kinder eine Ausnahme zugelassen.

 

Auch im kommenden Schuljahr werden am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald fünfte Klassen zur Förderung hoch begabter Schülerinnen und Schüler des Schulamtsbereiches eröffnet. Wenn Sie wissen möchten, ob und wie ihr Kind möglicherweise von dieser Förderung profitieren kann, dann nutzen Sie die Informationsveranstaltung am 10.Oktober im Saal des A.-v.-Humboldt-Gymnasiums um 19 Uhr. Der Schulleiter, verantwortliche Lehrer und eine Vertreterin des Schulpsychologischen Dienstes werden bei dieser Veranstaltung Rede und Antwort stehen.

 

 

Links

Konzeption des Schulzweiges Hochbegabte