Unsere ersten Schritte auf die Bühne ….

Im Juni des Schuljahres 2015/16 haben wir das erste Mal hinter die Kulissen des Theaters geblickt und das Theaterspielen schon einmal ausprobiert. Zu dieser Zeit fand nämlich die WerkstattBühne im Theater Vorpommern statt.

Bevor wir uns die Auftritte der Schülergruppen ansahen, warfen wir bei einer Theaterführung den ersten Blick hinter die Kulissen. Das war ziemlich beeindruckend.

Danach sahen wir im Rubenowsaal vielseitige Ausschnitte aus Schülerstücken. Aus unserer Schule zeigten einige Schüler eines Kurses im Darstellenden Spiel einen Ausschnitt aus einem Jugendkrimi.

Und dann ging es los mit einem Workshop, bei dem alle mitmachen mussten. Anfangs war es ein sehr seltsames Gefühl, vor vielen anderen Leuten laut zu sprechen oder Improvisationen zu versuchen. Aber mit der Zeit machte es immer mehr Spaß. Alle anderen Leute dort waren total nett! Dadurch verflog die anfänglich Angst ganz schnell. Die Versprecher bei den Übungen wurden weniger und die Improvisationsideen immer interessanter und mutiger. Toll war auch, dass alle mitgemacht haben, obwohl wir bei hochsommerlichen Temperaturen ganz schön ins Schwitzen kamen.

Nach diesem Workshop und den tollen Aufführungen der Klassen vor uns steigt die Vorfreude immer mehr.

Wir freuen uns auf das nächste Theaterprojekt!     Die 9R

 

Unsere Artikel zum Projekt "Betriebe in unserer Region"